Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Sonntag, 26. Dezember 2010

Neues vom Wolfgangsweg

Am 31. Oktober und Ende November 2010 hat Hilde zwei interessante Aktionen im Zusammenhang mit dem Pilgerweg organisiert bzw. mitgemacht. Näheres im Video.

Freitag, 24. Dezember 2010

Mit Jesus


Der Verein Pilgerweg St. Wolfgang wünscht allen Besuchern und Besucherinnen ein spirituelles Weihnachten. Video gefunden von "Don Finisterre", der "Mangelhafte".

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Das Antonikircherl bei Viechtach

In wunderschöne Natur eingebettet liegt die Kapelle St.Anton am Pfahl. Bereits 1626 soll sie in Pestzeiten erbaut worden sein. Die Kirche wurde in 3 Abschnitten gebaut, wie die 3 unterschiedlichen Mauerstärken vermuten lassen, darüber gibt eine Zeichnung des Grunrisses des Architekten Eberhard Ritz Aufschluß.Der hintere Teil mit den dicken Mauern dürfte der älteste sein. Der barocke, dunkel gefaßte Altar zeigt ein Bild des hl. Antonius, dem Patron der Kranken. Auch Gottvater im Kreis der Engel ist zu sehen. In einem bereit liegenden Buch kann der Besucher seine Anliegen hineinschreiben. Es sind darin viele durchaus bewegende Bitt- und Dankanrufe an den Heiligen zu lesen. Ein Kreuzweg führt zur Kapelle (im heutigen Zustand gemalt von Hans Höcherl, Kunstmaler). Unterhalb Richtung Viechtach liegt eingebettet in den Pfahlfelsen eine Grottenkapelle (erbaut 1901), die ein Herr Josef Biller auf Grund eines Gelöbnisses hat erbauen lassen. Außerdem befindet sich neben der Antoniuskapelle eine Kreuzigungsgruppe aus Holz.

Buchtipp: "Um Gottes Willen", Kirchen und Kapellen in der Pfarrei Viechtach, herausgegeben von der Stadtpfarrei St. Augustinus,Viechtach

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Zum Advent

Ein Lichtlein brennt...

Wie ein helles Licht in der Dunkelheit leuchten die kleinen Zeichen der Zuneigung und Wertschätzung, mit denen wir einander sagen: Du liegst mir am Herzen, ich hab an dich gedacht, ich wünsch dir was...

gefunden von Karla Singer