Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Freitag, 29. Juni 2012

Kunst für die Wolfgangskapelle und ein Termin für eine Feier

Farbiger Kupferstich von Barbara Beeckmans, Belgien
Die Künstlerin Barbara Beeckmans aus Beligien hat einen farbigen Kupferstich für die Wolfgangskapelle angefertigt und auf den Weg in den Bayerischen Wald geschickt.

Dazu hat sie dieses dieses Gedicht aus ihrem Herzen für diesen spirituellen Ort verfasst, ein Gebet:



Every time I enter Your place
I am trusting
You will break Yourself
- so welcome I am -
to feed me, to make me whole.

You restore me so deeply
as only the Creator can restore the creature.


Zur Erinnerung: Auch die Künstlerin Ramona Felse aus Northern Illinois hat ein Werk mit Text für die Kapelle geschaffen. "With brave foot".

Die beiden Bilder werden nun entsprechend gerahmt und bis zum Fest der Freundschaft zwischen Böbrach und Tschechien, welches am 6. August stattfinden wird, vor Ort sein. HERZLICHE EINLADUNG schon heute! Hildegard Weiler wird an diesem Tag eine kleine Führung für die Gäste machen.

Arbeit von Ramona Felse zum Vers 27 des Geistlichen Gesanges des Johannes vom Kreuz

Detail des aktuellen Kupferstichs von Barbara Beeckmans 
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach

Kommentare: