Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Donnerstag, 10. April 2014

Auf dem Wolfgangsweg-Herzstück


Hier sehen Sie die Wolfgangsfigur der Wolfgangskapelle bei Böbrach mal ganz "hautnah"!

Ein Pilger ist kürzlich zur Kapelle gepilgert, um diese Figur ganz hautnah zu erleben. Er ist von Staudenschedl aus gestartet. In Staudenschedl gibt es eine 600 Jahre alte Marienkapelle. Gleich daneben wohnt der Kunstmaler Anton Bauer in seinem romatischen Atelier-Hütterl. Von Staudenschedl aus geht es dann über Asbach zur Wolfgangskapelle. Ein sehenswertes Dokumentar-Video über dieses Pilgerstück:

                                                                        HIER


Diese Marienkapelle bei Staudenschedl am Wolfgangsweg-Herzstück ist 600 Jahre alt

Das Innere der Marienkapelle 


IMMER AKTUELL: Facebook vom St. Wolfgangsweg, erstellt von Vereins- Gründungs-Mitglied und Schriftführerin Mariele Triendl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen