Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Mittwoch, 18. April 2012

Wolfgangsweg in den regionalen Wanderkarten

In verschiedenen Regionen des Bayerischen Waldes wird der Wolfgangsweg immer mehr zum etablierten Pilger- und Wanderweg. Die Wanderkarten der Urlaubsregionen, die von den verschiedenen Tourismusämtern alle paar Jahre aktualisiert und neu aufgelegt werden, zeichnen mittlerweile gerne den Wolfgangsweg mit seinem blau-gelb roten "W"- Symbol ein.

Im Foto links zeigen wir Ihnen beispielsweise die Sankt Englmarer Wanderkarte.

Die Region Viechtach hat nun in der Planung der Neuauflage ihrer Wanderkarte den Eintrag des Wolfgangsweges bei Dorothea Stuffer bestätigt. In der Region um Neukirchen ist der Wolfgangsweg bereits eingezeichnet.

Weitere Wandergebiete sind bezüglich Wolfgangsweg in Bearbeitung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen