Die Wolfgangskapelle

Die Wolfgangskapelle
Hier hat vor 1000 Jahren der heilige Wolfgang auf seinem Weg nach Böhmen in wilden Wald übernachtet. Die Wolfgangskapelle bei Böbrach liegt wildromantisch am Wolfgangsriegel

Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Freitag, 9. März 2018

Rundwanderung mit Wolfgangskapelle - der Bayerische Waldverein lädt ein



 Der Bayerische Waldverein, Sektion Viechtach, lädt in seinem vielseitigen Wanderprogramm für 2018 unter anderem auch zu einer Wanderung ein, bei welcher die Wolfgangskapelle im Fokus steht:

Am Sonntag, den 8.April, 13 Uhr, geht im Zuge einer Rundwanderung von Böbrach zur Wolfgangskapelle weiter zum Sternknöckel (811 m), dann hinab zum Kothinghammer und durchs Rothbachtal zurück.

Treffpunkt: TÜV Viechtach
Dauer: Zweieinhalb Stunden.
Schwierigkeitsgrad : Leicht.
Einkehr

Leitung: Karl Reitmeier


 Herrliche Wanderangebote von März bis Dezember - hier ein Ausschnit aus dem neuen Programm-Flyer:

Wildromantischer Aufstieg zur Wolfangskapelle ( Foto: Stuffer-Archiv, 28.März 2016)
Jahresprogramm 2018 vom Waldverein Viechtach

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen