Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Unsere Homepage wird neu gestaltet

Marco Göde EDV in Auftrag vom Verein Pilgerweg St.Wolfgang
Unser Verein hat das Glück, den engagierten und empathischen EDV-Mann Marco Göde EDV gefunden zu haben, der sich nun um die Neugestaltung unserer Wolfgangsweg-Homepage kümmert.

Zur Zeit zieht unsere Homepage um, das bedeutet auch, sie ist nun bis nach Weihnachten erstmal in vorbereitender Bearbeitung bei Marco Göde EDV.
Wenn Sie Fragen zum Pilgern oder zum Wolfgangsweg haben, können Sie jedoch problemlos mit uns über die altgewohnte Homepageadresse www.wolfangsweg.de
gehen und uns eine Nachricht senden, das geht ganz einfach!

Bei dem einladenden Foto der jetzigen Besuchs-Seite hat Marco Göde EDV eine Inspiration aus unserer Gründerzeit von 2001 aufgefangen und in Szene gesetzt. Zur Erinnerung hier ein Foto vom "Kultpilger" Don Finisterre und seinem Wirken in der Pilgerhütte am Herzstück vom Wolfgangseg (Viechtach-Böbrach/Wolfgangskapelle).



www.wolfangsweg.de 


Szene aus einem Event des "Kulltpilger", Gründungsmitglied Don Finisterre, am Regenflüss bei der Pilgerhütte in Grossenau am Wolfgangsweg-Herzstück

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen