Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Mittwoch, 5. Juli 2017

Kontaktaufnahme mit Donau TV


Die Wolfgangskapelle, Foto: Dr.Peter Pfarl
Gestern fand ein Telefonat mit unserem Kassier Friedel Dreischmeier und dem Sender Donau TV statt. Dorothea Stuffer wurde gebeten, postalisch noch einige Infos an den Fernsehsender zu vermitteln.


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie mit Herrn Friedel Dreischmeier am 4.Juli telefonisch besprochen, sende ich Ihnen hier einige ergänzende Informationen.


 1. Beiligend das Programm vom 29. Juli vom ökumenischen Gottesdienst mit dem evangelichen Regionalbischof Dr.Hans-Martin Weiss, -  verbunden mit einem spirituellen Birkenkreuze-Tragen zur Wolfgangskapelle.

2. Sie finden im Internet viele aktuelle Informationen über Aktivitäten unseres Vereins Pilgerweg St. Wolfgang. Wir bearbeiten die Bayerische Weg-Strecke des Wolfgangsweges und sind in gutem Kontakt mit unseren tschechischen und österreichischen Kollegen. Der tschechische Part (Gruppe OTISK=Spur, Chudenice) ist noch in Bearbeitung, die österreichische Wegstrecke (Wanderführer von Dr.Peter Pfarl) verläuft von St.Wolfgang in Österreich nach Regensburg, wo die Gebeine des Heiligen Wolfgang in der St.Emmeramskirche aufbewahrt sind. Unser Bayerischer Part ist die Strecke von der tschechischen Grenze (Osser) nach Regensburg (=Westroute) und von der Wolfgangskapelle bei Böbrach nach St.Wolfgang im Salzkammergut, Österreich(=Ostroute). Sowohl die West- als auch die Ostroute wurden schon öfters von Pilgergruppen beziehungsweise auch von unserer 1.Vorsitzenden Hildegard Weiler und dem Wolfgangspilger Rudi Simeth (Weiding) gegangen.


Mit freundlichen Grüßen,

Dorothea Stuffer, 2.Vorsitzende Verein Pilgerweg St.Wolfgang 



Auf einer geführten Pilgerwanderung mit Hildegard Weiler ging's per Schiff über den Mondsee nach St. Wolfgang im Salzkammergut 
Begegnungs-Treff im Juli 2014 aller drei-Länder-Wolfgangs-Vereine: KLICK HIER

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen