Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Sonntag, 5. Juni 2016

"Meine engen Grenzen" - Michaela Lynes im singenden Gebet

Die wunderbare Sängerin, Lektorin und Pädagogin Michaela Lynes gestaltete heute den Gottesdienst in der Christuskirche Viechtach. Mit dem Lied "Meine engen Grenzen" aus dem Liederbuch "Kommt, atmet auf" rief sie mit der Gemeinde die Barmherzigkei des HERRN an.

Es folgt der Vers :"Geh mit uns"...

In diesem Sinne wünschen wir vom Verein Pilgerweg St.Wolfgang allen Pilgern und Lebenspilgern einen gesegneten 2.Sonntag nach Trinitatis und eine gesegnete Zeit.

Singend mitbeten: KLICK HIER

Meine engen Grenzen -  Songtext

1. Meine engen Grenzen, meine kurze Sicht
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Weite; Herr, erbarme dich.

2. Meine ganze Ohnmacht, was mich beugt und lähmt
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Stärke; Herr, erbarme dich.

3. Mein verlornes Zutraun, meine Ängstlichkeit
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Wärme; Herr, erbarme dich.

4. Meine tiefe Sehnsucht nach Geborgenheit
bringe ich vor dich.
Wandle sie in Heimat; Herr, erbarme dich.

Altar: "Blühender Ginster am Weg"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen