Mit ihr fing alles an...

Mit ihr fing alles an...
Die Wolfgangskapelle bei Böbrach: Pilgerwanderung mit Mitgliedern und Freunden des Vereins "Pilgerweg St.Wolfgang". Der Verein erarbeitet derzeit die Wolfgangsweg-Strecke "Regensburg - Böhmen".

Freitag, 20. Juli 2012

Mit der Presse am Pilgerweg

Leon von der Kötztinger Zeitung fotografiert die Ausbesserungsarbeiten am Pilgerweg
In Zusammenhang mit dem Pressebesuch am vergangenen Dienstag sind im Anschluß des Gesprächs Hildegard Weiler und Dorothea Stuffer mit den beiden Praktikanten Pascal und Leon und den Pilgerhunden einen Abschnitt am "Herzstück" gegangen. Pascal und Leon dokumentierten unterwegs, wie Hildegard und Dorothea die Markierungen und die Blechschafe - wo erforderlich - ausbesserten.
Es ging über eine etwa 1,5 Kilometer lange Strecke von Schwiebleinsberg bis zum Angerhof und zurück. Den Angerhof zeigen wir Ihnen demnächst in einem eigenen Post.





Der "Bayerhof" in Schwiebleinsberg
Schaf und Widder zeigen den Einstieg zum Streckenabschnitt Schwiebleinsberg-Angerhof
intaktes "Ravennaschaf" im Wald
das Logo über dem Schaf muß neu angebracht werden - Pascal und Leon fotografieren 
Hilde in Aktion
Pilgerweg-Blechschaf im dekorativen Flecken-Stil mußte nachgebessert werden
ein Pressefoto, gemacht von Pascal Pinzel, Praktikant bei der VBB
bei Nieselregen über eine Lichtung weiter Richtung Angerhof
Blechschaf  "Lichtung" mit Logo
die Pilgergruppe inclusive Pilgerhunden
am Angerhof angelangt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen